Welche Modulvorgaben gibt es im forschungsorientieren Studienmodell im B.A. Sprache und Kommunikation (SK) mit zwei Fremdsprachen?


Es gibt folgende Modulvorgaben für das forschungsorientierten Studienmodell im B.A. Sprache und Kommunikation (SK) mit zwei Fremdsprachen:

 

Pflichtmodule (alle 14 zu wählen):

M1 Orientierung

M2 Pragmatik 1

M3 Sprachstrukturen: Sprache A

M4 Sprachstrukturen: Sprache B

M5 Pragmatik 2

M6 Sprache in beruflichen und institutionellen Kontexten

M7 Sprache und Gesellschaft

M8 Sprachen Lernen und Lehren

M9 Mehrsprachliche Kommunikation

M10 Vertiefung und Ergänzung 1

M12 Sprachpraxis 1: Fremdsprache A

M13 Sprachpraxis 1: Fremdsprache B

M14 Sprachpraxis 2: Fremdsprache A

M15 Sprachpraxis 2: Fremdsprache B

 

Hinzu kommen vier Module aus dem Studium Generale, ein Praktikum (acht Wochen) und die Bachelor-Arbeit.

 

Alle weiteren Informationen, wie z.B. Zulassungsvoraussetzungen, sind in den fachspezifischen Bestimmungen bzw. im Modulhandbuch des Studiengangs zu finden.

 

Stand: 08/2019

Tags: forschungsorientiertes Modell, Fremdsprachen, Kommunikation, Pflichtmodul, sk, Sprache