Kann ich mein Ergänzungsfach wechseln? Wenn ja, wie?


Ja, dies ist möglich. Zuerst empfehlen wir Ihnen immer ein Beratungsgespräch in der PHIL: Studienberatung, da viele Details zu beachten sind. Beispielsweise müssen Sie sich bei zulassungsbeschränkten Ergänzungsfächern auf einen Platz bewerben. Durch den Wechsel kann zudem nicht mehr garantiert werden, dass es Ihnen möglich ist, Ihr Studium in der Regelstudienzeit zu absolvieren.

Für einen Wechsel sind bestimmte Fristen einzuhalten. Informationen dazu finden Sie auf der Seite des Studierendensekretariats. Inwiefern Sie bisherige Leistungen sich trotz Fachwechsels noch anrechnen lassen können, z.B. im Studium Generale, sowie weitere Fragen, können Sie am besten vorab auch in einem Gespräch klären. Das nötige Formular zur Anrechnung von Leistungen finden sie hier.

 Stand: 03/2021

Tags: Ergänzungsfach, Fachwechsel, Studienmodell, Wechsel